Frühjahrs-Talentiade

Es war schon wieder Talentiade und damit das Zeichen das der Winter fast vorbei ist, denn das ist der vorletzte Indoor-Wettkampf für den Winter 2019/2020. Es wurde wieder gemessen und gekämpft damit wir sehen können wer im Winter gut Trainiert hat. In der Energie Verbund Arena in Dresden hatten unsere Sportler viel Spaß und auch einige Erfolge zu verzeichnen.            

Platz 1
Anthony Hobert
Jungen AK 13 (522 Punkte)

Platz 1
Lenz Arnold
Jungen  AK 12 Jahre (518 Punkte)

Platz 2
Ella Kovacs
Mädchen AK 12 Jahre (432 Punkte)

Platz 3
Clara Jande
Mädchen AK 12 Jahre (381 Punkte)

Platz 3
Fritz Reichel
Jungen 12 Jahre (463 Punkte)

Platz 3
Laurenz Knorr
Jungen AK 13 (490 Punkten)

Platz 4
Franz Münnich
Jungen AK 13 (486 Punkten)

Platz 5
Henry Röhling
Jungen AK 11 (382 Punkte)

Herzlichen Glückwunsch!

Mitteldeutsche Ergometermeisterschaften

Im starken Feld der mitteldeutschen Ruderer ging es in Leipzig an den Start. Über 1000m, 2000m und in der 4x 500m Staffel kämpften die Pirnaer Sportler um jede Hundertstelsekunde. Dabei wurden neue persönliche Bestzeiten geknackt und insgesamt zwei Siege, 9 hervorragende zweite Plätze und zwei dritte Plätze eingefahren:

Platz 1

Jamie Herold
Jungen AK 14
3:17,1 min auf 1.000m

Jamie Herold , Leo Schmidt, Theresa Heinrich, Clara Dornick
Mix Vierer 4x 500m

Platz 2

Lucas Kühnel
Jungen AK 12/13
3:38,5 min auf 1000m

Leo Schmidt
Jungen AK 14
3:27,2 min auf 1.000m

Eyleen Ebschner
Juniorinnen B
5:37,3 auf 1500m

Florian Galties
Junioren B/ Leichtgwicht
5:28,2 auf 1500m

Heinrich Müller
Junioren A/ Leichtgewicht
7:26,0 min auf 2000m

Konrad Wende
Masters Männer
3:03,4 min auf 100m

Henning Schramm
Masters Männer
3:25,7 min auf 1000m

Eyleen Ebschner, Elisa Hobert, Joel Wiener, Florian Galties
Mix Vierer 4x500m

Carolin Gießmann, Julia Stadnicki, Tim Spindler, Eric Heimer
Mix Vierer 4x500m

Platz 3

Robin Padberg
Jungen 12/13 Jahre
1000m

Klara Lindemann
Juniorinnen B / Leichtgewicht
1500m