Aktuelles

Neueste Beiträge

Der Pirna-8er

Der Pirna-8er ist die Vereinsmannschaft des Pirnaer Ruderverein in den riemischen Disziplinen, allen voran dem Achter. Er ist seit vielen Jahren auf verschiedensten nationalen und internationalen Wettkämpfen unterwegs, um die Pirnaer Farben würdig zu präsentieren.

Um sich neue Herausforderungen zu schaffen, startete das Team 2011 erstmalig in der Ruder-Bundesliga. Schon nach der ersten Saison gelang der Aufstieg in die erste Liga und damit der Sprung unter die deutschen Topmannschaften. Nun also seit 2012 erstklassig, konnten 2014 mit dem 3. Platz in der Bundesliga und dem 6. Platz bei der Rowing-Championsleague die bislang größten Erfolge erreicht werden. Aufgrund einiger personeller Umbrüche kämpften sie im darauffolgenden Jahr plötzlich um den Klassenerhalt, doch durch Teamgeist und großem Wille gelang auch dies.

Nach einem Jahr Pause von der Ruder-Bundesliga startet das Team in der Saison 2017 zusammen mit den Ruderkollegen aus Rüdersdorf im „SECUINFRA-Achter Rüdersdorf Pirna“ in der zweiten Bundesliga. Auf nationalen und internationalen Regatten präsentieren sie sich aber weiterhin auch erfolgreich als Vereinsachter aus Pirna.