Aktuelles

Neueste Beiträge

Pirnas Ruderer auch im Wasser erfolgreich

Am Sonntag, dem 29. Januar fand der 32. traditionelle Schwimmwettkampf der Ruderer in der Pirnaer Sportschwimmhalle statt. Unter 212 Sportlern aus ganz Sachsen fanden sich in diesem Jahr auch einige tschechische Ruderfreunde, welche im Rahmen des gemeinsamen Europa-Projektes „Elbe-Ruderakademie“ zu diesem Event starteten. Ob bei den unter Zwölfjährigen, den Junioren oder den Masters, Pirnas Sportler bewiesen Ehrgeiz und sicherten sich so zahlreiche Siege in den Einzel- aber auch in den Staffeldisziplinen. Als besonderes Highlight wird jährlich abschließend der Kampf um den Pokal der Vereinsstaffeln ausgetragen. Besetzt mit Sportlerinnen und Sportlern jeder Altersklasse, konnten die heimischen Ruderer den Wanderpokal souverän aus Dresden zurück nach Pirna holen. Ab April wird dann wieder auf dem Wasser um jeden Sieg gekämpft.