Rückblick Ruderfest 2018

Ein wunderbares Vereinsfest gehört nun wieder der Vereinshistorie an. Bei bestem Wetter und einem wunderschön ausgestaltetem Biergarten – Vielen Dank an dieser Steller an Vicky, Martin, „Team Simí“ und die Freizeitjungs – waren die besten Rahmenbedingungen geschaffen. Nachdem zunächst die Vereinsmeister ausgekämpft wurden, ging es anschließend in ausgeloste Rennen. Vom Familienvierer bis zu hart umkämpften Achter-Fights war für jede Altersklasse etwas dabei. Beim abschließenden Sparkassen Achter-Cup ging es spannend zur Sache. Letztendlich verteidigen die Männer knapp ihren Titel, doch gibt die Freizeitgruppe weiterhin alles, um den Sieg streitig zu machen. Nach der feierlichen Siegerehrung klang der Tag bei der Wasserschlacht um den Drachenboot-Cup schließlich aus.

Zum Highlight des Tages durften wir uns auch über die Taufe eines neuen Bootes freuen. Der Kombi-Zweier „Albatros“ wurde feierlich eingeweiht und durfte das erste Mal Elbwasser am Kiel spüren.

Ein herzlicher Dank gilt allen Organisatoren, Helfern, Unterstützern und fleißigen Kuchenbäckern für ein gelungenes Ruderfest 2018!