Neueste Beiträge

Termine

Erfolgreicher Winterauftakt

Insgesamt ca. 220 Teilnehmer aus allen sächsischen Rudervereinen sowie unserem Partnerverein aus Steti nahmen an der diesjährigen Herbst-Talentiade für die 10- bis 16-Jährigen teil. In den Disziplinen Liegestütz, Seilspringen, Dreierhopp, Medizinball werfen, 30m Sprint, Gewandtheitslauf sowie im Ausdauerlauf wurden die Leistungen getestet. Im Rahmen des gut organisierten Wettkampfes haben alle 27 Starter aus Pirna um Bestleistungen gekämpft.

Wir gratulieren zu starken Ergebnissen der Pirnaer Ruderer:

Leo Schmidt – Platz 1 – AK 12 Jahre (543 Punkte) | Fritz Münnich Platz 1 – AK 13 Jahre (754 Punkte)
Emily Reichel – Platz 1 – AK 14 Jahre (686 Punkte) | Anthony Hobert – Platz 2 – AK 11 Jahre (475 Punkte)
Nadia Brust – Platz 2 – AK 13 Jahre (660 Punkte) | Tia Koch – Platz 3 – AK 13 Jahre (646 Punkte)
Eyleen Ebschner – Platz 4 – AK 13 Jahre (612 Punkte) | Leonie Herold – Platz 5 – AK 13 Jahre (592 Punkte)
Ben Alfred Seibt – Platz 5 – AK 11 Jahre (360 Punkte)

LRV Langstrecke

Am 03.11.2018 fand in Leipzig die letzte Langstrecke für unsere Kinder, Junioren sowie den Seniorinnen statt. Mit 15 Sportlern aus Pirna, davon 4 Starter vom Leistungsstützpunkt wurde eine Distanz von 3000m und 6000m gerudert.

Unsere Jüngsten haben über 3000m mit zwei Siegen und zwei zweiten Plätzen ihre Saison würdig beendet. Nadia Brust (AK 13) hat einen sehr guten 6. Platz belegt und nur die Mädels aus Halle an sich vorbei gelassen. Damit ist sie sächsische Siegerin.

Bild1 3

Dem in nichts nachstehend hat sich Juli Stadnicki (JF B) über die 6000m gekämpft. Von 22 Starterinnen gelang ihr Platz 11, Platz 2 aus Sachsen.

Besonders freuen wir uns jedoch über die Podestplätze des Wochenendes. Wir gratulieren Fritz Münnich (AK 13) und Theo Heinrich (AK 14) zum Sieg. Außerdem Marvin Hering (AK 14), Leo Schmidt (AK 12) sowie Anton Kloó und Niclas Mosig (JM 2-) zu Platz 2.